Der Filmpalast in Delmenhorst direkt am Bahnhof

Kinoprogramm VOM 11.01 BIS 17.01

Das Kinoprogramm der aktuellen Woche sehen Sie hier. Das Kinoprogramm der nächsten Woche wird am Anfang der Woche eingetragen und ist dann an dieser Stelle über einen Link Verfügbar.

Kinomagazin KINO & CO kostenlos als ePaper lesen:

Super - Spar - Tage: Montag und Dienstags (außer feiertags):
Erwachsene
ab 5,00 €
Kinder (inkl. 11 Jahren)
Montags entfällt der Logenzuschlag
ab 4,00 €
Mittwoch (außer feiertags):
Erwachsene
Kinder (inkl. 11 Jahre)
Ermäßigung für Schüler, Studenten, Wehrpflichtige, Arbeitslose, Rentner und Sozialhilfeempfänger
(Bei entsprechendem Nachweis)

ab 7,50 €
ab 5,00 €
-1,00 €
Donnerstag (außer feiertags)
Erwachsene
Kinder (inkl. 11 Jahre)
Donnerstags entfällt der Logenzuschlag

ab 8,00 €
ab 5,00 €
Freitag - Sonntag und Feiertage
Erwachsene
Kinder (inkl. 11 Jahre)

ab 8,00 €
ab 5,00 €
Sonntag ist Familientag
Familienmitglieder in Begleitung eines Kindes (inkl. 11 Jahre) bezahlen sonntags bei Besuch des gleichen Films

ab 5,50 €
Logenplatzzuschlag
3D – Zuschlag
3D Brille
D-Box-Sitz
Überlängenzuschlag filmabhängig
1,00 €
3,00 €
1,00 €
6,00 €
0,50 € - 1,50 €


KULTURKINO: JUGEND OHNE GOTT

In der Gesellschaft der nahen Zukunft ist alles auf Leistung und Effizienz ausgerichtet, menschliche Werte und Konzepte wie Liebe und Moral spielen keine entscheidende Rolle mehr. In dieser Welt bricht Zach (Jannis Niewöhner) zu einem Hochleistungscamp auf, in dem die Schüler seiner Abschlussklasse für die renommierte Rowald-Universität vorbereitet werden sollen. Doch daran hat der einzelgängerische junge Mann kein Interesse. Gerade auch deswegen ist die eigentlich sehr ambitionierte Nadesh (Alicia von Rittberg) von Zach fasziniert, der wiederum an ihr aber kein Interesse zu haben scheint und stattdessen die geheimnisvolle Ewa (Emilia Schüle) beobachtet, die sich illegal im nahen Wald durchschlägt. Dann verschwindet Zachs Tagebuch und ein Mord geschieht und der nur scheinbar grundanständige Lehrer (Fahri Yardim) versucht zu helfen. Doch dafür ist es bereits zu spät…

Laufzeit: 114 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 12

PREVIEW: HOT DOG

Auf den ersten Blick verbindet Luke (Til Schweiger) und Theo (Matthias Schweighöfer) nicht viel miteinander. Luke, ein GSG-10-Ermittler, beseitigt Probleme am liebsten mit roher Gewalt. Der schüchterne Theo, der endlich kein Schreibtisch-Polizist mehr sein will, verlässt sich auf seinen scharfen Verstand. Und dennoch sind die beiden gegensätzlichen Männer zur Zusammenarbeit gezwungen, als es gilt, die entführte Präsidententochter Mascha (Lisa Tomaschewsky) zu befreien. Bei ihrer Rettungsaktion im Alleingang hinterlassen sie eine gewaltige Spur der Verwüstung, denken gar nicht daran, Gefangene zu machen. Trotzdem kommen sie gemeinsam mit der Hackerin Nicki (Anne Schäfer) einer Verschwörung auf die Spur – als sie entdecken, dass sich hinter der Entführung Maschas viel mehr verbirgt als eine reine Lösegeldforderung…

Laufzeit: 105 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 12

PREVIEW: HILFE, ICH HAB MEINE ELTERN GESCHRUMPFT

Für Felix (Oskar Keymer) läuft es eigentlich mittlerweile richtig gut am Otto-Leonhard-Gymnasium, wo noch immer der Geist des gleichnamigen Schulgründers (Otto Waalkes) herumspukt. Doch zu dem wohlwollenden Gespenst gesellt sich zum Leidwesen der Schüler auch der Geist der garstigen ehemaligen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Und auch zu Hause liegen die Dinge im Argen: Felix‘ Eltern Peter (Axel Stein) und Sandra (Julia Hartmann) wollen mit ihm nach Dubai ziehen, wo sein Vater ein neues Jobangebot hat. Felix wünscht sich, dass seine Eltern auch mal das tun, was er will, und wie zuvor geht dieser Wunsch prompt in Erfüllung, als Mama und Papa nach einer Begegnung mit der wiederauferstandenen Hulda geschrumpft werden. Fortan muss sich Felix nicht nur um seine winzigen Eltern kümmern, sondern auch erneut die Schule retten, denn Hulda hat die aktuelle Direktorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) gefangengenommen und möchte die ganze Schule in ihre Gewalt bringen…

Laufzeit: 99 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 0

NEU: THE COMMUTER

Michael MacCauley (Liam Neeson) ist Versicherungsmakler und führt ein beschauliches Leben. Seit zehn Jahren pendelt er jeden Tag mit dem Zug aus dem verschlafenen Vorort, in dem er mit seiner Familie lebt, nach Manhattan. Doch eines Tages wird seine Routine gestört: Er trifft während der morgendlichen Zugfahrt auf eine mysteriöse Fremde namens Joanna (Vera Farmiga), die sich zu ihm setzt und ihn in ein Gespräch verwickelt. Nach und nach offenbart sie Michael, dass sie nicht einfach nur an Smalltalk interessiert ist. Wenn er mit Hilfe von zwei vagen Hinweisen einen bestimmten Passagier an Bord des Zuges findet, dann winkt ihm eine hohe Belohnung. Sollte er sich jedoch weigern, ist nicht nur das Leben aller Mitreisenden in Gefahr, sondern auch das von Michaels Familie. Ihm bleibt keine andere Wahl, als Joannas Spiel mitzuspielen – und er hat nur eine Stunde Zeit...

Laufzeit: 105 Min.
11.01
Do
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 12

DOKUMENTATION: DIE RÜCKKEHR DES SV ATLAS

Das achtköpfige Team von Jute Medien, darunter eine Delmenhorsterin, steckte ein Jahr Planung, Vorbereitung, Produktion und Schnitt in das Projekt. Durch einen Crowdfunding-Aufruf im März 2017 sammelten die Kölner knapp 8.000 Euro von Unterstützern ein, um die Produktionskosten zu decken. Sie begleiteten die Rückrunde der Saison 2016/2017, interviewten Vereinsfunktionäre, Fans, Spieler und Urgesteine und waren auch beim Herzschlagfinale gegen Wildeshausen im Mai vor Ort, bei dem die Mannschaft in letzter Minute in die Oberliga aufstieg. „Dass das Saisonfinale so endet, hätte auch bei uns niemand gedacht“, sagt Niklas Kreikebaum, Mitglied des Produktionsteams Jute Medien. „Ein besseres Drehbuch hätten wir nicht schreiben können!“

Laufzeit: ca. 60 Min. Karten gibt es hier: Taxe Borkus (Industriepark 6, 27777 Ganderkesee), Gaststätte Jan Harpstedt (Hasporter Damm 100, 27749 Delmenhorst), Intersport Strudthoff (Lange Str. 124, 27749 Delmenhorst)
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 0

INSIDIOUS 4: THE LAST KEY

Parapsychologin Elise Rainier (Lin Shaye) wohnt mittlerweile mit den zwei Geisterjägern Specs (Leigh Whannell) und Tucker (Angus Sampson) zusammen. Gemeinsam sind sie die Firma Spectral Sightings, die auf das Austreiben von Dämonen spezialisiert ist, die aus einer Parallelwelt angreifen. Ihr neuester Fall führt das ungleiche Trio in Elises Vergangenheit – in ihr Elternhaus in New Mexico, wo sie als Kind Schreckliches erlebte und in dem nun eine andere Familie in Gefahr ist. Elise muss sich ihrer Vergangenheit und ihrer größten Angst stellen und es mit einer unsterblichen Kreatur namens Key Face aufnehmen, einem Dämon, den sie als Kind versehentlich befreite. Sollte ihr das gelingen, sind all die von Key Face gefangenen Seelen frei, doch sollte sie scheitern, wird auch Elises Geist für immer der Verdammnis anheimfallen...

Laufzeit: 102 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 16

STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI 3D

Zweiter Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie, die mit „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ ihren Anfang nahm und 2019 endet. „Star Wars 8“ schließt direkt an den Vorgänger an: Rey (Daisy Ridley), mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Schergen der Ersten Ordnung lassen Meister und Schülerin in der Insel-Idylle nicht lange in Ruhe. Und einer von Lukes ehemaligen Schützlingen, Kylo Ren (Adam Driver), hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm Snoke (Andy Serkis) auftrug…

Laufzeit: 152 Min. Erleben Sie diesen Film auch in unseren D-BOX-Motionseats. Ihr Film in Bewegung!!!

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 12

PITCH PERFECT 3

Gemeinsam haben sie die A-capella-Welt verändert, doch nach ihrem Uni-Abschluss gehen die „Barden Bellas“ Beca (Anna Kendrick), Fat Amy (Rebel Wilson) und Co. getrennte Wege. Mehr schlecht als recht versuchen sie sich, in der Arbeitswelt durchzuschlagen, wodurch die Sehnsucht nach gemeinsamen Gesangsauftritten ins Unermessliche steigt. Eines Tages hat Aubrey (Anna Camp) die zündende Idee: In Europa wird regelmäßig ein musikalisches Event für die dort stationierten US-Truppen veranstaltet und die Bellas sollen da mitmachen. Die Truppe wird also wiedervereint und gemeinsam geht es über den Atlantik. Doch vor Ort müssen sie sich ihrer bislang härtesten Konkurrenz stellen: Musiker mit echten Instrumenten! Ob die gut geölten Stimmen der Bellas dagegen ankommen werden?

Laufzeit: 94 Min.
14.01
So

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 6

JUMANJI: WILLKOMMEN IM DSCHUNGEL 3D

Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. Um zu überleben, schlüpfen sie in die Spielfiguren des Games: Der bescheidene Spencer (Alex Wolff) wird zum Muskelprotz Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson), Football-Spieler Anthony 'Fridge' Johnson (Ser'Darius Blain) zu einem kleinen Einstein namens Moose Finbar (Kevin Hart), It-Girl Bethany (Madison Iseman) zu Bücherwurm Professor Shelly Oberon (Jack Black) und die unsportliche Außenseiterin Martha zur Amazonen-Kriegerin Ruby Roundhouse (Karen Gillan). Um das Spiel zu schlagen und in ihre Heimat zu ihren Leben zurückzukehren, müssen sie allerlei gefährliche Abenteuer überstehen...

Laufzeit: 118 Min. Erleben Sie diesen Film auch in unseren D-BOX-Motionseats. Ihr Film in Bewegung!!!

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 12

DIESES BESCHEUERTE HERZ

Lenny (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun, stehen bei ihm an der Tagesordnung. Als sein Vater (Uwe Preuss) ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David (Philip Noah Schwarz) kümmern. Dabei prallen zunächst zwei Welten aufeinander, denn Lenny, der Lebemann aus reichem Haus, unternimmt mit dem aus einer tristen Hochhaussiedlung stammenden David all die Dinge, die dieser schon immer erleben wollte, wie luxuriös shoppen gehen und Sportwagen fahren. Doch schon bald stellt der sonst so verantwortungslose Lenny fest, dass er an dem todgeweihten Teenager hängt – mehr als im lieb ist…

Laufzeit: 106 Min.

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 0

STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI 2D

Zweiter Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie, die mit „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ ihren Anfang nahm und 2019 endet. „Star Wars 8“ schließt direkt an den Vorgänger an: Rey (Daisy Ridley), mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Schergen der Ersten Ordnung lassen Meister und Schülerin in der Insel-Idylle nicht lange in Ruhe. Und einer von Lukes ehemaligen Schützlingen, Kylo Ren (Adam Driver), hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm Snoke (Andy Serkis) auftrug…

Laufzeit: 152 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 12

FERDINAND - GEHT STIERISCH AB! 2D

Bulle Ferdinand (Stimme im Original: John Cena) ist eher der gemütliche Typ und hat keine Lust gegen blöde Matadoren in die Arena zu steigen. Viel lieber verbringt er Zeit mit seiner menschlichen Freundin Nina (Kate McKinnon), schnuppert an Blumen und schlendert gemächlich über seine Weide. So leben Ferdinand und Nina ein glückliches Leben auf einem Bauernhof irgendwo in Spanien. Doch dann wird der sanftmütige Ferdinand von einer Biene gestochen, was ihn für einen Moment aus der Fassung bringt und dafür sorgt, dass ihn alle für ein gefährliches Tier halten. Kurzerhand wird er nach Madrid verfrachtet, wo er am Stierkampf teilnehmen soll – wie soll er aus dieser Nummer wieder rauskommen? Nun, zum Beispiel mit einer Gruppe Außenseiter, die der freundliche Stier zusammentrommelt…

Laufzeit: 108 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 0

PADDINGTON 2

Er trägt Schlapphut, Dufflecoat und ist ziemlich behaart: Der liebenswerte Bär Paddington (Stimme im Original: Ben Whishaw / deutsche Stimme: Elyas M'Barek) hat bei Mr. und Mrs. Brown (Hugh Bonneville, Sally Hawkins) sowie deren Kindern Judy (Madeleine Harris) und Jonathan (Samuel Joslin) ein Zuhause gefunden und sich mittlerweile auch in der Nachbarschaft durch seine höfliche, zuvorkommende und immer fröhliche Art zum beliebten Mitglied gemausert. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy (Imelda Staunton) vor der Tür steht, sucht Paddington nach einem passenden Geschenk. Im Antiquitäten-Laden von Mr. Gruber (Jim Broadbent) findet er ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch, von dem er sofort angetan ist. Doch um sich das leisten zu können, muss der tollpatschige Bär ein paar Nebenjobs antreten, bei denen das Chaos nicht lange auf sich warten lässt. Und zu allem Überfluss wird auch noch das Buch geklaut! Paddington und die Browns heften sich an die Fersen des Diebs, der offenbar eine ganze Menge von Verkleidungen versteht…

Laufzeit: 104 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 0

COCO - LEBENDIGER ALS DAS LEBEN! 2D

COCO plus Kurzfilm „DIE EISKÖNIGIN: OLAF TAUT AUF“! Begleiten Sie 20 vergnügliche Minuten lang Olaf in ein Winterwunderland und bei seiner Suche nach den schönsten Feiertagstraditionen bevor sie sich von Disney•Pixar’s COCO in eine wunderbar bunte Welt entführen lassen, die kein Lebender zuvor betreten hat! In COCO dreht sich alles um eine Familienzusammenführung der etwas anderen Art: Miguels Leidenschaft für Musik ist in seiner Familie ein absolutes Tabuthema. Doch der Grund dafür liegt weit in der Vergangenheit, deshalb lässt sich Miguel nicht von seiner (heimlichen) Leidenschaft abbringen. Als ihn dann ein magisches Ereignis versehentlich in das Reich der Toten katapultiert, sieht er seine Chance gekommen, dem alten Familiengeheimnis endlich auf den Grund zu gehen. Im bunten Kosmos dieser fantastischen Parallelwelt trifft Miguel auf tote und gleichzeitig recht lebendige Zeitgenossen wie seine Ur-Ur-Oma oder auch den liebenswerten Hector und erlebt Unglaubliches, Überraschendes und Unvorstellbares! Doch Miguels Zeit auf dieser Seite ist begrenzt. Um seine Haut zu retten, muss er neben der Lösung seines Problems auch einen Weg finden, in seine Welt zurückzukehren. COCO und Olaf zünden ein Feuerwerk der Unmöglichkeiten für die ganze Familie mit ganz viel Spaß und noch mehr Herz!

Laufzeit: 122 Min.
11.01
Do
12.01
Fr
13.01
Sa
14.01
So
15.01
Mo
16.01
Di
17.01
Mi

Klicken Sie auf die Startzeit oder das Filmplakat um Ihre Kinokarten direkt zu Reservieren.

FSK 0